Login Tierärzte
Jetzt anmelden
Diagnoseschlüssel

Pro Gesund Service

Was bietet Pro Gesund Service mir als Tierarzt?

Was bietet Pro Gesund Service mir als Tierarzt?

Durch die Teilnahme an Pro Gesund können Sie nicht nur kostenfrei alle relevanten Tierstammdaten aller teilnehmenden Betriebe vom LKV Bayern e.V. elektronisch beziehen, sondern auch in einer eigens geschaffenen Internetanwendung für Tierärzte betriebs- und einzeltierbezogene Analysen abrufen. Diese Analysen beinhalten sowohl die von Ihnen gelieferten Gesundheitsdaten als auch alle gesundheitsrelevanten Leistungsdaten (z.B.: Milchzellgehalt, Besamungsindex, Zwischenkalbezeit usw.). So erhalten Sie online in Pro Gesund Service unter TIERÄRZTE LOGIN mit wenigen Klicks einen Überblick über die Stärken und Schwächen, der an Pro Gesund teilnehmenden Betriebe. Mittels übersichtlichem Ampelsystem können Sie auf einem Blick erkennen, wo die Schwachstellen des jeweiligen Betriebes oder deren Einzeltiere liegen. Mit Hilfe dieses Ampelprinzips können Sie Problemtiere rascher identifizieren und bei Bedarf prophylaktisch handeln. Durch die Möglichkeit betriebsspezifische Arbeitslisten (z.B. TU-Listen) erstellen zu können, können Sie Ihre geplanten Betriebsbesuche rascher organisieren und sich so Ihren Praxisalltag erleichtern. Mit Pro Gesund schaffen Sie die Basis für die integrierte tierärztliche Bestandsbetreuung auch in Ihrer Praxis.

Pro Gesund ist einfach – Durch das übersichtliche Ampelsystem erkennen Sie sofort den Handlungsbedarf

Was sind meine Vorteile als Pro Gesund-Anwender?

Was sind meine Vorteile als Pro Gesund-Anwender?

  • Sie legen die Basis für eine intregrierte tierärztliche Bestandsbetreuung (ITB) in Ihrer Praxis.
  • Sie haben die Stärken und Schwächen Ihrer teilnehmenden Betriebe mit wenigen Klicks im Blick.
  • Betriebsspezifische Arbeitslisten zur Vorbereitung von Betriebsbesuchen erleichtern Ihnen die
    tägliche tierärztliche Praxis.
  • Sie können innovative Dienstleistungsmöglichkeiten in Form von Beratung und Prävention anbieten.

Wie funktionert Pro Gesund Service?

Wie funktionert Pro Gesund Service?

Der teilnehmende Tierarzt unterschreibt die Teilnahmeerklärung, sendet diese an Pro Gesund, teilt den Betrieben seiner Praxis mit, dass er bei Pro Gesund teilnimmt und fordert sie auf ebenfalls eine Teilnahmeerklärung abzugeben.

Der Tierarzt codiert die Diagnosen auf dem Arzneimittel-Anwendungs- und Abgabebeleg (AuA-Beleg) oder der Tierbestandsliste (Spaltenliste) nach einem einheitlichen Diagnoseschlüssel. Diese codierten Diagnosen werden gemeinsam mit der Lebensohrmarkennummer und dem Behandlungsdatum des Tieres in die Tiergesundheitsdatenbank übermittelt. Nicht erfasst werden die Medikamentennamen, die Medikamentenmengen oder die Wartezeiten der angewendeten bzw. abgegebenen Medikamente.

Die Übertragung der Diagnosedaten in die Tiergesundheitsdatenbank kann entweder über Praxissoftwareprogramme direkt oder durch die Eingabe der Diagnosen durch den zuständigen Leistungsoberprüfer (LOP) des LKV Bayern erfolgen. Die Datenerfassung durch den LOP ist ab Dezember 2012 bayernweit möglich. Die Ausweitung dieser Gebiete wird schrittweise erfolgen.

Die von Ihnen übermittelten Gesundheitsdaten werden in einer eigens für bayerische Tierärzte geschaffenen Webanwendung mit gesundheitsrelevanten Leistungsdaten der Tiere kombiniert und analysiert. Diese Analysen bieten eine ideale Basis für die integrierte tierärztliche Bestandsbetreuung in Ihrer Praxis: hierfür ist eine kontinuierliche und lückenlose Dateneingabe erforderlich. Sie erhalten alle wesentlichen Informationen zu diesen Analysen in Pro Gesund Service unter TIERÄRZTE LOGIN.

Der Datenschutz hat für uns oberste Priorität, d.h. außer der Lebensohrmarkennummer, dem Diagnosedatum und der Diagnose werden keine weiteren Informationen gespeichert. Zugriff auf die Analysen erhalten nur Sie und Ihr teilnehmender Landwirt.

Pro Gesund Service im Überblick

Pro Gesund Service im Überblick

Pro Gesund Service ist eine speziell für den Tierarzt geschaffene Internetanwendung. Sie gliedert sich in folgende Module:


Bei der Entwicklung und Themenauswahl dieser Module orientierte sich das Projektteam von Pro Gesund an den Hauptabgangsursachen bayerischer Rinder. Die Module Pro Gesund Eutergesundheit und Pro Gesund Fruchtbarkeit werden von Beginn an zur Verfügung stehen. Die anderen Module werden nach und nach in Zusammenarbeit mit praktizierenden Tierärzten und Landwirten entwickelt.

Pro Gesund Service ermöglicht Ihnen eine Betrachtung der Tiergesundheit in allen teilnehmenden Betrieben in verschiedenen Betrachtungsebenen: die „Praxisebene“, die „Betriebsebene“ und die „Einzeltierebene“: Die „Praxisebene“ verschafft Ihnen eine Übersicht der teilnehmenden Betriebe. Auf „Betriebsebene“ können Sie die spezifischen Problemfelder eines Betriebes betrachten. Auf der „Einzeltierebene“ können Sie für jedes Tier die komplette Erkrankungsgeschichte einsehen. Durch die gleichzeitige Verfügbarkeit von Stamm- und Leistungsdaten aus den umfangreichen Datenbanken des LKV können Sie das Tier umfänglich beurteilen.

Teilnehmende Tierärzte erhalten die Informationen über Pro Gesund Service TIERÄRZTE LOGIN.

Häufige Fragen
© 2017 Pro Gesund Rind | Impressum